background

Brauseminar

Termine Brauseminar 2018:
Fr. 02.03. bis So 04.03.2018
Fr. 23.11. bis So 25.11.2018
____________________________________


Ablauf:

Freitag Vorbereitung
15°° Begrüßung
15³° Brauereibesichtigung
17°°- 20°° Rohstoffkunde + Theorie des Bierbrauens Einteilung der Sudgruppen
20°° Abendbrot

Samstag Brautag
9°° - Vorbereitung des Brauens
- Schroten des Malzes
- Maischen
- Läutern
- Würzekochen
19°° Abendbrot

Sonntag Auswertung
10°° Verkostung
11°° Vortrag über Eigenbau von Sud-, Gär- und Lagergefäßen und Vorrichtungen zur Bierherstellung

Der Seminarteilnehmer braut unter fachkundiger Anleitung im Team sein eigenes Bier.
Es werden verschiedene Brauanlagen gegenübergestellt und Tipps zum selber bauen von Hobbybrauanlagen gegeben.

Am Ende des Brauseminars ist der Hobbybrauer in der Lage zu Hause selber Bier zu brauen.

Preis pro Person 270,- €. Eine Anzahlung oder Vorkasse ist wegen der begrenzten Teilnehmerzahl erwünscht.

Im Preis enthalten ist das verköstigte Bier und der Imbiss in den Pausen.

Wenn das selbst gebraute Bier nach ca. 5 bis 6 Wochen fertig gereift ist, trifft sich die Gruppe zur abschließenden
Verkostung an einem selbst bestimmten Termin.
Kostproben können in Flaschen abgefüllt und mit nach Hause genommen werden.

Jeder Teilnehmer erhält neben dem Seminarscript eine Urkunde.

Um telefonische Vorbestellung (033209/217979) der Seminarteilnehmer wird gebeten !

Führungen jeden Mittwoch ohne Voranmeldung und kostenlos
Führungen je nach Auslastung auch an anderen Tagen : 3,50 €
Führung mit Verkostung 6,50 €

Bilder vom Brauseminar vom 01. bis 03.10.2004

Einwiegen des frisch gemahlenen Malzschrotes Einmaischen
Beim Einwiegen des Naturdoldenhopfens mit Pressefotograf Hopfengabe beim Würzekochen
Ausschlagen der Würze Saubermachen

Impressum         Webmaster Novos Media  www.novos-media.de